Der Kampfelder Hof lebt von der Gemeinschaft

Der Kampfelder Hof lebt von der Gemeinschaft, die sich zwischen den Getreidefeldern, den Gartenbauflächen, dem Schafstall, dem Speicher fürs Schöne, dem Seminarraum für die Kinder, den Regalen des Bio-Lieferservice „Gemüsekiste“ und dem Ofen in der Backstube entwickelt hat.

Der Speicher – eine kleine Oase über dem Hofladen

Seit dem Jahr 2000 gibt es auf dem „Speicher“ direkt über dem Hofladen eine kleine Oase für die schönen Dinge. Silvia Daseler stellt dort für ihre Kundinnen und Kunden auf einer kleinen Fläche liebevoll ein überraschend vielfältiges und dem Wandel der Jahreszeiten entsprechendes Angebot zusammen:

Naturkosmetik
Naturtextilien für kleine und große Leute
Holzspielzeug
Geschenkartikel
Umweltfreundliche Schreibwaren
Dekoratives für alle Jahreszeiten
Tischwäsche und Geschirr

Über die luftige Treppe an der Außenwand des Hofladens gelangen Sie in den Verkaufsraum in dem die variierenden Farben der Ausstellungsstücke die Besucher immer wieder aufs Neue inspirieren.

Speicher:
Inhaberin Silvia Daseler
Hauptstr. 31
30966 Hemmingen-Hiddestorf
Tel. 0 51 01 – 10 93 55

Öffnungszeiten: Di – Fr 9.00 – 18.00 und Sa 9.00 – 13.00
Weitere Informationen unter: www.speicher-kampfelderhof.de

Heuhüpfer – Lernort Kampfelder Hof

Wie wird aus Getreide ein leckeres Brot? Wie macht die Biene aus Blütennektar köstlichen Honig? Was sind die Herausforderungen der modernen Landwirtschaft?

Diese und viele weitere Fragen bearbeiten im wahrsten Sinne des Wortes Kinder und Jugendliche in den verschiedenen Bereichen des Bauernhofes, angeleitet von engagierten und qualifizierten Akteurinnen des Vereins „Heuhüpfer“.

Gegründet wurde der Verein Heuhüpfer e.V. am 21.04.2009. Die „Heuhüpfer“ ermöglichen Kindern und Jugendlichen die Natur mit allen Sinnen zu erfahren. Die Folgen des eigenen Handelns werden erlebbar gemacht. Der „Lernort Bauernhof“ bietet die Möglichkeit, komplexe gesellschaftliche und ökologische Themen vor einem konkreten Hintergrund zu erarbeiten.

Für die Zeit von 2005 bis 2014 hat die UN zur Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aufgerufen. Bauernhöfe als außerschulischer Lernort sind ein anerkannter grundlegender Bestandteil der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Für die Bildungsarbeit von Kindergärten und Schulen stellt das Angebot der „Heuhüpfer“ eine sinnvolle Ergänzung dar, so wie es im Bildungsplan der Kindergärten und im Lehrplan für Schulen vorgesehen ist.

Kontakt Heuhüpfer.e.V :
Maria Jacobs
Vorstand
Selma-Lagerlöf-Weg 4a
30966 Hemmingen
Tel.: 0 51 01 / 58 48 55

Elisabeth Seiler
Vorstand
Maschweg 1
30966 Hemmingen
Tel.: 0 51 01/91 56 99

Die Bioland Gärtnerei Kampfelder Hof

Auf den Flächen vom Kampfelder Hof bauen Cord Baxmann und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 4,5 ha Bioland Gemüse, Kräuter, Salate und Obst an. Die fleißigen Mitarbeiter hegen und pflegen die kleinen Setzlingen mit viel Handarbeit bei Wind und Wetter. So werden im Laufe des Jahres über 100 verschiedene Gemüse-, Kräuter- und Obstarten für den Verkauf geerntet.

Sie finden die Bioland Gärtnerei auf folgenden Wochen- und Bauernmärkten:

Wochentag Ort Uhrzeit
Dienstag Hannover, Fiedelerplatz 14.00 – 18.00
Donnerstag Hemmingen, Rathhausplatz 8.00 – 13.00
Freitag Hannover, Fiedelerplatz 8.00 – 13.00
Samstag Gehrden, Marktplatz 8.00 – 12.30
Hannover, Friedenskirche im Zooviertel 8.00 – 12.30

Kontakt
Cord Baxmann
Tel. 0 51 01 – 12 50 5

Der Bio-Lieferservice „Gemüsekiste“

Morgens früh stand zu Omas Zeiten die frische Milch vom Milchmann vor der Tür und die Brötchen vom Bäcker hingen am Türknauf. Tja damals – doch diesen Service gibt es noch oder besser gesagt wieder !

Die „Gemüsekiste“ aus Hiddestorf bietet ein breites Sortiment an hochwertigen und gesunden Bio-Produkten aus der Region Hannover/Hildesheim und liefert diese direkt ins Haus. Ihre Bestellung wird per Telefon oder online entgegen genommen.

Der Bio-Lieferservice arbeitet vornehmlich mit regionalen Bioland-Gärtnereien, -Landwirten und -Obstbauern zusammen – allen voran natürlich mit dem Kampfelder Hof, der Kampfelder Hof-Gärtnerei und der Hofbäckerei.

Kontakt
Die Gemüsekiste
Hartmann & Rönicke OHG
Hauptstr. 72
30966 Hemmingen
Tel.: 0 51 01 – 58 83 60
Fax: 0 51 01 – 58 83 61 0